Multifunktionale Werkarena für Büro und Gewerbe

12. Februar 2018

Neue Produktionsmethoden, Prozesse und Geschäftsmodelle stellen für die regionale Industrie und das lokale Gewerbe Herausforderungen und zugleich Chance dar. Moderne Gewerbebetriebe suchen neue Orte für das Arbeiten. Das neuartige Konzept der Werkarena unterstützt den digitalen Transformationsprozess bei KMUs. Denn einzelne Geschosse der Werkarena sind gleichzeitig Marktplatz, Forum und Labor für den gezielten Austausch zwischen modernen KMU und Gewerbebetrieben.

Mit der Werkarena Basel entsteht ein Neubauprojekt, welches den gezielten Austausch zwischen modernen KMU und Gewerbebetrieben ermöglicht. KMU können die rund 20’000m2 Nutzflächen mieten. Ein Businesspark bietet voll ausgestattete Arbeitsplätze für die stunden-, tage-, wochen- oder monatsweise Nutzung und Miete. So bezahlen KMU nur die Infrastruktur, welche sie für ihr Geschäft auch wirklich benötigen.

Attraktives Raumkonzept

Wie können erfolgversprechende Geschäftsmodelle für Industrie und Gewerbe mit einem attraktiven Raumkonzept unterstützt werden? Wie kann ein KMU im Wettbewerb um Fachkräfte ein attraktives Umfeld bieten? Trotz Digitalisierung stellt das Gewerbe weiterhin Teile her, baut diese in Systeme ein oder begleitet seine Kunden mit persönlichen Dienstleistungen. Das neuartige Raumkonzept der Werkarena an der Neudorfstrasse in Basel unterstützt diese Herausforderungen in einzigartiger Weise. Die Werkarena vereint attraktive Gewerbegeschosse mit einer ausgeklügelten Zufahrt, sowie attraktive Möglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung der Infrastruktur (Business Center, Sitzungs- und Konferenzräume, Co-Working Zonen).

Neuer Ort für das Arbeiten – Flexible Nutzflächen

Neue Produktionsmethoden, Prozesse und Geschäftsmodelle stellen für die regionale Industrie und das lokale Gewerbe Herausforderungen und zugleich Chance dar. Moderne Gewerbebetriebe suchen neue Orte für das Arbeiten. Das neuartige Konzept der Werkarena unterstützt den digitalen Transformationsprozess bei KMUs. Denn einzelne Geschosse der Werkarena sind gleichzeitig Marktplatz, Forum und Labor für den gezielten Austausch zwischen modernen KMU und Gewerbebetrieben. Für Workshops und Veranstaltungen stehen moderne Seminar- und Konferenzräume zur Verfügung. Kunden erleben so ein hochwertiges und innovatives Umfeld bei Besprechungen und der Präsentation von Produkten und Dienstleistungen. Gemeinsam und im inspirierenden Austausch entwickeln Mieter und Partner der Werkarena neue Produkte und Dienstleistungen und erschliessen so neue Geschäftsfelder und Märkte.

Eigenes Businesscenter

In den oberen Geschossen der Werkarena befindet sich das Businesscenter mit rund 500 m2 Nutzfläche. Es steht Firmen und Co-Working Teams mit seinen vollausgerüsteten Meetingräumen und Kurzzeit-Arbeitsplätzen, die stunden-, tages-, oder monatsweise für Workshops und Seminare gemietet werden können zur Verfügung. Das Businesscenter wird durch die Mitarbeiter des Businessparks betrieben. Der Standort für ein Businesscenter ist ideal. Nebst den erstklassigen Verkehrsverbindungen befindet sich der Euroairport und das Airporthotel ist in unmittelbarer Nachbarschaft zur Werkarena – und ist nur eine Flugstunde von der “digitalen Hauptstadt“ Berlin entfernt.

Steiner AG